Die
heilende
Quelle

Bio-Sauna

Die Biosauna gilt als sehr kreislaufschonend.

Die Temperatur unserer Bio-Sauna beträgt 60 Grad Celsius, bei einer Luftfeuchtigkeit von etwa 55 Prozent. Zwar können in der Bio-Sauna – auch Sanarium genannt - keine Aufgüsse gemacht werden, stattdessen wird die Luft jedoch mit ätherischen Ölen angereichert. Das Sanarium wird gerne zur Behandlung von Stresssymptomen eingesetzt. Wie auch die klassische, finnische Sauna wirkt sie durchblutungsfördernd, entschlackend und entspannend auf den Körper, dabei kann sie sogar einen überhöhten Blutdruck senken. Trotz des schonenden Prinzips sollten chronisch kranke Menschen erst Rücksprache mit dem Arzt halten, bevor sie die Sauna nutzen. Die Länge eines Saunaganges kann aufgrund der niedrigeren Temperatur bis zu 30 Minuten betragen und daher ist dieser Saunatyp auch für „Sauna-Neulinge“ gut geeignet. Der Gang in unser Sanarium wird sinnvoll durch eine entspannende Lichttherapie ergänzt.

MeTraVit-Planungsteam
Tel.: (0 74 73) 37 83-438
Fax: (0 74 73) 37 83-8438
Therapieplanung

Aquabouncing
» Kursprogramm


info(at)bad-sebastiansweiler.de  Bad Sebastiansweiler, Hechinger Straße 26, 72116 Mössingen, Tel. (0 74 73) 37 83-0