Der Ort
der
Geborgenheit

Außerklinische Beatmung

Wir bieten in unserem Bereich Wohnen und Pflege Plätze für Menschen mit invasiver Beatmung und non-invasiver Maskenbeatmung in der Kurzzeit- und vollstationären Dauerpflege an. Als Rehabilitationsklinik mit integriertem Pflegeheim sind bei uns fachlich qualifizierte Pflege, die breitgefächterten Behandlungsmöglichkeiten der ambulanten Therapie und die hausärztliche Versorgung durch den Chefarzt unserer Reha-Klinik eng miteinander verbunden.

Unser Ziel ist es, den individuellen körperlichen und psychischen Zustand der Patienten zu erhalten bzw. zu fördern und ihnen ein Höchstmaß an Eigenständigkeit und Teilhabe am sozialen Leben zu ermöglichen. Das umfangreiche kulturelle Angebot und die großzügige Parkanlage tragen wesentlich zum Wohlbefinden unserer Patienten bei.

Die Versorgung eines beatmeten Menschen im außerklinischen Bereich erfordert ein hohes Maß an Fachkenntnis und Erfahrung. In Bad Sebastiansweiler gewährleisten langjährig erfahrene Pflegefachkräfte rund um die Uhr eine qualifizierte aktivierende Pflege und Betreuung. Wir kooperieren mit spezialisierten Dienstleistern, die die Wartung und Instandhaltung der Beatmungs- und Sauerstoffgeräte übernehmen. Ein multiprofessionelles Team von Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Logopäden unserer hauseigenen Therapiepraxis ergänzt das umfassende ganzheitliche Versorgungsangebot.

Wohnen und Pflege
Betreutes Wohnen, Dauerpflege, Kurzzeitpflege, Spezielle Pflege bei Wachkoma und Beatmung

Jacqueline Gurski
Hausdirektion
Tel.: (0 74 73) 37 83-459
Fax: (0 74 73) 37 83-692
Jacqueline Gurski

Mariana Bantle, Silvia Deutsch
Bewohnerverwaltung
Telefon: 07473/3783-424
Telefax: 07473/3783-692
Bewohnerverwaltung

info(at)bad-sebastiansweiler.de  Bad Sebastiansweiler, Hechinger Straße 26, 72116 Mössingen, Tel. (0 74 73) 37 83-0