Der Ort
der
Geborgenheit

Angebotsspektrum

Die vollstationäre Dauerpflege ermöglicht ein aktives und geborgenes Wohnen.
Dabei stehen die Individualität, die persönlichen Wünsche und das Leistungsvermögen unserer Bewohner im Mittelpunkt aller unserer Bemühungen.
Wir möchten helfen, Lebensfreude und Lebensqualität zu erhalten. Die Förderung der Gemeinschaft unter den Bewohnern ist uns sehr wichtig und wir unterstützen sie bei der Teilnahme am breit gefächerten Kultur- und Freizeitprogramm des Hauses. Der Park von Bad Sebastiansweiler bietet alle Möglichkeiten für erholsame Spaziergänge.

  • Aktivitäten - Fest- und Feiergestaltung; Ausflüge; Sing- und Gesprächskreise; Aktivierungsgruppen - Therapieangebote.
  • Kultur - Konzerte; Diavorträge; Reiseberichte; Theatervorführungen; Hausbibliothek
  • Service - Menüwahl; Diäten- und Sonderkostformen; Speisesaal mit Tischservice; Café; Kiosk; Friseur; Fußpflege; Fahrdienst.
    Überwiegend in Einzelzimmern, behindertengerechte Ausstattung, Dusche, WC, Telefon und TV nach Wunsch, eigene Möblierung nach Rücksprache.
  • Enge Verzahnung der Pflege und der Therapeuten unseres amulanten Therapiezentrums.
  • Hausarztpraxis auf dem Gelände.

Wohnen und Pflege
Betreutes Wohnen, Dauerpflege, Kurzzeitpflege, Spezielle Pflege bei Wachkoma und Beatmung

Jacqueline Gurski
Hausdirektion
Tel.: (0 74 73) 37 83-459
Fax: (0 74 73) 37 83-692
Jacqueline Gurski

Mariana Bantle, Silvia Deutsch
Bewohnerverwaltung
Telefon: 07473/3783-424
Telefax: 07473/3783-692
Bewohnerverwaltung

info(at)bad-sebastiansweiler.de  Bad Sebastiansweiler, Hechinger Straße 26, 72116 Mössingen, Tel. (0 74 73) 37 83-0