Der Ort
der
Geborgenheit

Wachkoma (Phase F)

Es ist eine wichtige menschliche Aufgabe, Patienten im Wachkoma ein gutes Zuhause und die bestmögliche Unterstützung und Förderung zu ermöglichen.

Ein Verkehrsunfall, eine Hirnblutung, ein Herzinfarkt oder eine Reanimation nach Sauerstoffunterversorgung – es trifft Menschen in jedem Alter. Bad Sebastiansweiler hat sich als eine der wenigen Kliniken im Land auf die Langzeitrehabilitaion – Neurologie „Phase F“ - spezialisiert. Die im Jahr 2004 eröffnete Wachkoma-Station bietet 18 Patienten im Wachkoma individuelle Pflege, medizinische Betreuung und ein vielseitiges Rehabilitationsangebot. Die hausärztliche Versorgung erfolgt über den persönlich ermächtigten Chefarzt der Rehabilitationsklinik.

Bad Sebastiansweiler ist Mitglied in der Landesarbeitsgemeinschaft "Reha Phase F" und der Bundesarbeitsgemeinschaft "Reha Phase F".

Wohnen und Pflege
Betreutes Wohnen, Dauerpflege, Kurzzeitpflege, Spezielle Pflege bei Wachkoma und Beatmung

Jacqueline Gurski
Hausdirektion
Tel.: (0 74 73) 37 83-459
Fax: (0 74 73) 37 83-692
Jacqueline Gurski

Mariana Bantle, Silvia Deutsch
Bewohnerverwaltung
Telefon: 07473/3783-424
Telefax: 07473/3783-692
Bewohnerverwaltung

info(at)bad-sebastiansweiler.de  Bad Sebastiansweiler, Hechinger Straße 26, 72116 Mössingen, Tel. (0 74 73) 37 83-0